Werdegang

Studium der Medizin und Promotion an der LMU München.
Facharztweiterbildung am Klinikum Ingolstadt, am Kreiskrankenhaus Freising, in allgemeinmedizinischer Landpraxis.
Fächer: Innere Medizin (4 1/2 Jahre), Chirurgie und Anästhesie (1 Jahr), Gynäkologie und Geburtshilfe (2 Jahre).

1984 Fachärztin für Allgemeinmedizin.
1989 Niederlassung in Dachau zusammen mit Frau Dr. Almut Gruber.
1992 Niederlassung in Dachau, Münchner Str. 42, als Fachärztin für Allgemeinmedizin, in Gemeinschaftspraxis zusammen mit meinem Mann Dr. Georg Becher, Internist.

Da ich in der Klinik immer wieder mit großem Unbehagen erlebt hatte, wie die dort ausschließlich angewandte somatische Schulmedizin viele seelische und gesundheitliche Probleme unserer Patienten nicht lösen konnte, wandte ich mich der Psychotherapie und der Homöopathie zu.

Von 1988 -1997 berufsbegleitende Ausbildung in Psychotherapie / Psychoanalyse bei der Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse MAP.

Zusatzbezeichnungen:
1993 Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
1997 Analytische Psychotherapie

Beschäftigung mit Homöopathie seit 1991.
1997 -2000 Ausbildung in Klassischer Homöopathie beim Zentralverein homöopathischer Ärzte in München, Erwerb des Homöopathie-Diploms.
2000 Zusatzbezeichnung Homöopathie.
Seither laufend weitere Fortbildung in Klassischer Homöopathie.

Seit 2012 Lehrärztin für Allgemeinmedizin beim Lehrstuhl für Allgemeinmedizin der Technischen Universität München.



Sprechzeiten Anfahrt Im Notfall Kontakt